Search
  • mattia

005 - Unser 1995 Ford Ultra

Kurz nachdem wir uns dafür entschieden haben, noch etwas weiterzusuchen, sind wir im Facebook-Marketplace auf einen 1995er Ford Gulfstream Ultra Limited Camper gestossen.


Mit weniger als 50'000 Meilen auf den Achsen, einem 90er - Jahrgang, Dusche, AC, Generator und vielversprechenden Bildern als Argumenten vereinbarten wir für Dienstag (30.01.18) einen Besichtigungstermin mit den Verkäufern.

In einer ruhigen Nebenstrasse von Port Charlotte wurden wir dann ganz nett von Charlie empfangen und durch den Camper geführt. Er zeigte uns den Ford von der Stossstange bis zum Auspuff, instruierte uns über jegliche Technik und erzählte uns seine Geschichte mit dem Wohnmobil. Seine Frau und er hatten es vor 2 Jahren gekauft und sind darin die Ostküste der USA hoch und runtergefahren. Um künftig auch die Schwiegermutter beherbergen zu können (sounds like fun), suchen sie nun nach einem grösseren RV.


Als es um die Testfahrt ging, schlug er uns vor, doch gleich auf die Interstate (Autobahn) zu fahren und dort mal ordentlich Gas zu geben. Mit lediglich 10Min Strassen-Erfahrung (Mitsubishi-Testfahrt) mit einem solch grossen Teil haben wir es dann doch vorerst beim normalen Highway belassen. Mit einem guten Gefühl im Hinterkopf haben wir uns verabschiedet und fuhren nach einem Abzweiger im Burgerking nach Hause.

Da es noch einige weitere Interessenten gab und sie nach dem Prinzip "First come, first served" verkauften, mussten wir uns über Nacht entscheiden. So nahmen Catherine und ich am nächsten Morgen beide unsere Notizblöcke in die Hand und schrieben unabhängig und ohne dass es der Andere sehen konnte entweder ein Yes oder No rein.


Yes und Yes.


Wir waren uns also einig. Ohne zu zögern sendeten wir eine Nachricht an Debra und hofften, dass wir den Zuschlag erhalten würden. Nach wenigen Minuten meldete sich Charlie per Telefon und gab uns grünes Licht: Der Ford gehört uns.


Noch am gleichen Tag regelten wir alle Versicherungs-Fragen und besprachen alle Details zum Kauf. Am Donnerstag, 1. Februar 2018, drei Wochen nach unserer Ankunft in Florida wurden wir stolze Besitzer eines Wohnmobils, das wir auf den Namen HENRY FORD tauften.


114 views

SUBSCRIBE VIA EMAIL

so we can inform you

when we post new content

  • Schwarz YouTube Icon

© 2018 by northwestbound